Extra Proteinreicher fleischloser Burger: GemĂŒse, Quinoa und Grillenpulver

  • 45 Min
  • 45 Min
  • 6

Zutaten

  • 225g Pilze
  • 1 mittelgrosse Karotte
  • 85g Brokkoli
  • 1/4 mittelgrosse Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Teelöffel gerĂ€ucherte Paprika
  • 1 Teelöffel Chilipulver
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel Pfeffer
  • 1 Dose schwarze Bohnen, abgetropft und gespĂŒlt
  • 35g WalnĂŒsse
  • 85g frische SpinatblĂ€tter
  • KrĂ€uter Ihrer Wahl: Schnittlauch, Petersilie, Koriander, etc.
  • 100g Panko Semmelbrösel (japanisches Paniermehl)
  • 2 grosse Eier
  • 1 Esslöffel (15g) Tomatenmark
  • 115g gut gekochtes Quinoa
  • 40g Grillenpulver Acheta domesticus (wir haben das von der Marke Entomos verwendet)
  • Nach Ihrem Geschmack: Burger Brötchen, Salat, Tomaten, KĂ€se und Burger Saucen

Hier ist ein Rezept, das nicht misslingen kann und absolut lecker ist. Sicherlich, es erfordert viele Zutaten, aber das Ergebnis wird Ihre GĂ€ste bei Ihrem Sommer-Grillfest ĂŒberraschen!

ZUBEREITUNG

Den Ofen vorheizen

  1. Den Ofen auf 200 Grad vorheizen.
  2. Zwei Backbleche oder Backofengitter mit Aluminiumfolie abdecken.

Das GemĂŒse und die schwarzen Bohnen vorbereiten

  1. Die Pilze vierteln und die Stile entfernen.
  2. Karotte, Brokkoli, Knoblauch und Zwiebel grob hacken.
  3. Das GemĂŒse in die SchĂŒssel Ihrer KĂŒchenmaschine oder Ihres Mixers geben.
  4. Olivenöl, gerĂ€ucherte Paprika, Chilipulver, Salz, Pfeffer und Grillenpulver hinzufĂŒgen.
  5. Mixen, bis alles gut zerdrĂŒckt ist.
  6. Diese Zubereitung auf die gesamte OberflĂ€che einer Ihrer aluminiumbeschichteten Bleche verteilen. Die Mischung gut andrĂŒcken, so dass die GemĂŒseschicht flachgedrĂŒckt wird.
  7. Diese GemĂŒsemischung fĂŒr 15 Minuten backen. Das Backblech aus dem Ofen nehmen, die GemĂŒsemischung umrĂŒhren und dann wieder andrĂŒcken, weitere 15 Minuten backen.
  8. Die abgetropften schwarzen Bohnen auf ein zweites Backblech legen (ebenfalls mit Alufolie bedeckt, damit die Bohnen nicht am Blech haften bleiben) und 15 Minuten backen.
  9. Die beiden Zubereitungen aus dem Ofen nehmen und abkĂŒhlen lassen.
  10. Die Bohnen in der KĂŒchenmaschine mischen.

Das Spinat-Walnuss-Pesto zubereiten

  1. NĂŒsse, Spinat und frische KrĂ€uter in die SchĂŒssel des Mixers geben. Mischen, bis es wie ein Pesto aussieht.

Alle Zutaten mischen

  1. Die 3 Zubereitungen miteinander mischen: schwarze Bohnen, Pesto und GemĂŒse.
  2. Die Semmelbrösel, die Eier und das Tomatenmark hinzufĂŒgen und mischen, bis eine homogener Teig entsteht (aber nicht glatt, man muss eine gewisse Textur beibehalten).
  3. Das gut gekochte Quinoa zum Teig hinzufĂŒgen und mischen.
  4. Mit dieser Mischung werden die Burger in der gewĂŒnschten Grösse geformt.

Die Burger braten

  1. In einer heissen Pfanne mit Öl die Burger goldbraun und knusprig braten.

Ihre Burger belegen

  1. Ihre Burger nach Ihrem Geschmack zubereiten.

Wir verwenden kleine Sesambrötchen als Brot fĂŒr die Burger. FĂŒr die Sauce stellen wir eine Mischung aus Mayonnaise, Ketchup und Tabasco her. FĂŒr die Beilagen empfehlen wir Appenzeller-Scheiben, ein paar Kirschtomaten und knackigen Eisbergsalat. Guten Appetit!

Ihr Warenkorb
Termin

[[ cartItem.characteristics ]]
[[ cartItem.quantity ]]
[[ weebox.cart.currency ]] [[ $filters.formatNumber(cartItem.calculation[price_type]) ]] *
[[ $helpers.i18n('weebox.resume.raw_price') ]] [[ $helpers.i18n('weebox.resume.instead_of') ]] [[ weebox.cart.currency ]] [[ $filters.formatNumber(cartItem.calculation['flat_' + price_type]) ]] *
* [[ $helpers.i18n('weebox.resume.tax_included') ]]
* [[ $helpers.i18n('weebox.resume.tax_excluded') ]]
Ihr Warenkorb ist leer.
Cookie-Richtlinie

Wenn Sie weiterhin auf dieser Website surfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies und anderen Tags zu, um Ihnen ein einheitliches Online-Erlebnis zu bieten und Ihnen außerdem Werbung zu prĂ€sentieren, die auf Ihre Interessen zugeschnitten ist, das Teilen in sozialen Medien zu erleichtern, die Personalisierung des Inhalts der Website zu ermöglichen und das Publikum der Website zu bewerten.

Cookie Management
Notwendige Cookies

Notwendige Cookies tragen dazu bei, diese Website nutzbar zu machen, indem sie grundlegende Funktionen wie die Seitennavigation und den Zugang zu sicheren Bereichen der Website aktivieren. Diese Website kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Statistiken

Statistische Cookies helfen dem Websitebesitzer durch die anonyme Sammlung und Weitergabe von Informationen zu verstehen, wie Besucher mit den Websites interagieren.

Marketing

Marketing-Cookies werden verwendet, um Besucher ĂŒber die Websites hinweg zu verfolgen. Das Ziel ist es, Werbung anzuzeigen, die fĂŒr den einzelnen Nutzer relevant und interessant ist und somit fĂŒr Drittanbieter und Werbetreibende wertvoller ist.